Clansweb Community

Page 10 of 11 FirstFirst ... 891011 LastLast
Results 91 to 100 of 107

Thread: Rätselecke

  1. #91
    Erfahrener Benutzer Just_Sas's Avatar
    Join Date
    30.01.2015
    Location
    Diez
    Posts
    388
    1

    geht das um die Geschlossenheit der zahl oder so ... oder die anzahl der der Kreise wobei bei der 4 ja kein Kreis ist

  2. #92
    Moderator Pascal's Avatar
    Join Date
    17.01.2014
    Location
    Rheinland-Pfalz
    Posts
    3,597
    1 ist natürlich richtig Ging um die umrandeten Bereiche, genau. So dann freuen wir uns jetzt auf ein weiteres neues Rätsel

  3. #93
    Moderator Pascal's Avatar
    Join Date
    17.01.2014
    Location
    Rheinland-Pfalz
    Posts
    3,597
    Und machst du noch weiter ?

  4. #94
    Neuer Benutzer siree's Avatar
    Join Date
    19.05.2015
    Posts
    14
    So. Nun haben wir so lange auf ein neues Rätsel gewartet. Eure Hirn-Windungen sollen ja nicht einrosten. Deshalb von mir ein interessantes Rätsel. Eines entweder durch einfache Überlegung und Mathematik oder durch ausprobieren zu lösen ist.

    Ein Zweieurostück hat einen Durchmesser von 25,75 mm. Wie groß muss ein kreisförmiges Loch in einem Blatt Papier mindestens sein, damit man diese Münze dort hindurch stecken kann?

  5. #95
    Erfahrener Benutzer GeneralJ's Avatar
    Join Date
    28.07.2015
    Location
    Hamburg
    Posts
    177
    Der Durchmesser des Lochs muss etwas größer als 25,75mm sein. Wie groß genau hängt davon ab wie dick die Münze ist.
    Mit freundlichen Grüßen

  6. #96
    Neuer Benutzer siree's Avatar
    Join Date
    19.05.2015
    Posts
    14
    Hehe. Der erste Gedanke ist nicht immer der Beste.
    2 Hinweise:
    1. Der Durchmesser des Loches ist kleiner als der der 2€-Münze.
    2. Wichtig ist , dass es sich um Papier handelt und nicht um Stahl oder Holz.

  7. #97
    Erfahrener Benutzer GeneralJ's Avatar
    Join Date
    28.07.2015
    Location
    Hamburg
    Posts
    177
    Achso, also darf man das Blatt knicken oder verformen? Bin davon ausgegangen, dass das Loch kreisförmig bleiben muss.

    aber auch mit Knicken/Verformen fällt mir grad nichts besseres ein ^^
    Mit freundlichen Grüßen

  8. #98
    Neuer Benutzer siree's Avatar
    Join Date
    19.05.2015
    Posts
    14
    Das ist richtig. Nachdem der Kreis geschnitten wurde, darf nur noch verformt, sprich gefaltet / geknickt / gezogen werden. Aber alles ohne das Blatt weiter zu beschädigen. Also weder schneiden , abreißen oder einreißen. Durch das Falten bleibt natürlich der Kreis nicht mehr kreisförmig. Ansonsten wäre es ja unmöglich.

  9. #99
    Moderator Pascal's Avatar
    Join Date
    17.01.2014
    Location
    Rheinland-Pfalz
    Posts
    3,597
    Und haben wir hier jetzt bereits die Lösung?

  10. #100
    Administrator Philipp's Avatar
    Join Date
    17.07.2012
    Location
    Hamburg
    Posts
    3,005
    Darf ich falten BEVOR ich schneide?

Page 10 of 11 FirstFirst ... 891011 LastLast

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •