Clansweb Community

Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 11
  1. #1
    Benutzer Jenni's Avatar
    Join Date
    13.04.2016
    Location
    Berlin
    Posts
    56

    Ausrufezeichen Gotta Catch 'Em All - Pokémon GO

    Die Welt ist im "Pokémon GO"-Fieber, was ist mit euch?
    Als Kind träumten tausende von der Vision von „Real World Gaming“. Doch fängt Pokémon GO diesen Traum bereits ein, oder bleibt noch Luft nach oben?
    Uns würde ineteressieren, wie ihr das seht und ob ihr bei dem Hype mitmacht, oder er euch völlig kalt lässt?


    Ich habe einen interessanten Artikel darüber gelesen, dessen Beginn ich gerne mit euch teilen möchte. Die Quelle zu dem folgeden Gedanken findet ihr hier (Making Pokémon Real: Bringing Pokémon GO one step closer to reality by Jordan Shapiro).
    Was mich ganz zu Beginn des Artikels zum schmunzeln brachte war der Bericht darüber, dass bereits einige Unfälle Weltweit gemeldet wurden und mache Spieler die App benutzen, um andere Spieler reinzulegen und in der realen Welt auszurauben. Als ich das erste Mal von Pokémon GO gelesen habe, ist eine heiße Diskussion mit einem Freund über genau diese Folgen ausgebrochen. Dass einige der veröffentlichen Artikel ihren Text mit genau diesem Thema einleiten zeigt, dass die "Gefahr", die die visuelle Verschmelzung von Spiel und Realität bringt, größer ist, als zuvor angenommen.
    Wer schon einmal VR ausprobiert hat weiß vielleicht, wie ärgerlich es ist, wenn man über das Kabel stolpert, oder gegen einen Stuhl oder ähnliches stößt, weil er so vertieft in die Welt war, dass er das Grenzgitter (Warnhinweis) einfach übersehen hat. So kursiert im Internet bereits der Hashtag #dontpokemongoanddrive, der mit einem schmunzelnden Auge zu verstehen ist.


    Wer sich für das Thema interessiert, wie man Spielmotivation auf Problemlösungen (beispielsweise die Motivation, Dinge in der Gemeinschaft/Umgebung erfolgreich zu ändern) in der echten Welt übertragen kann, sollte den Artikel weiterlesen. Ein Literaturvorschlag dazu von mir: Jane McGonigal:

    • Besser als die Wirklichkeit! Warum wir von Computerspielen profitieren und wie sie die Welt verändern. München 2012 ISBN 978-3-453-16781-0



    Ich finde das Thema auf jeden Fall spannend und interessant und freue mich darauf, nächste Woche Pokémon GO selbst testen zu können!
    Viel Spaß und versucht nicht euch dabei umzubringen .


    btw.: Mein Lieblingspokémon ist das weltweit bekannte Niomon!^^

  2. #2
    Erfahrener Benutzer nebuk4dneza's Avatar
    Join Date
    25.04.2015
    Location
    Minga oida!
    Posts
    141
    Also ich habs mir heute runtergeladen und nebenbei ein bisschen reingeschaut - bin ja eigentlich in der Arbeit
    Macht einen netten Eindruck, auch wenn man auf Twitter schon die unpassendsten Orte von Pokemon sieht (in der SZ gibts ein Video dazu). Viele Mütter werden dankbar sein, dass ihre Kinder wieder vor die Türe gehen und nicht nur vor ihren Spielen sitzen :P

    Bzgl den Unfällen: Ich seh mich selbst schon an der Einlasskontrolle vor einem AKW und zu dem Wachmann sagen: "geh weg, ich muss da rein, hier gibts ein Mewtu'


    edit: Was ich sehr schade finde, dass es schon die ersten schwarze Schafe gibt, die das ausnutzen und teilweise das für kriminelle Aktionen ausnutzen! Leute in entlegene Ecken locken und dann ausrauben war wohl nicht im Sinne der Entwickler

    Aber ich hab schon meine erste Sammlung aufgebaut, stehe kurz vor meiner Teamwahl (ab Level 5). In meiner Wohnung wimmelts nur von den Dingern. Ländliche Gegend sei dank Allerdings ist mir aktuell das Wetter noch zu schlecht um rauszugehen
    Last edited by nebuk4dneza; 14.07.2016 at 11:47.

  3. #3
    Administrator Philipp's Avatar
    Join Date
    17.07.2012
    Location
    Hamburg
    Posts
    3,005
    Ich hab mich erst gefreut, dass ich direkt neben einem Gym wohne... um dann festzustellen, dass man da auch von viel weiter weg rein kommt und es mir nicht hilft. Jetzt muss ich auf den Balkon gehen, um den nächsten Pokestop abzuräumen.

    Stürzt leider noch oft ab. Und ich würd gern mehr spielen können, nicht nur einsammeln

  4. #4
    Erfahrener Benutzer nebuk4dneza's Avatar
    Join Date
    25.04.2015
    Location
    Minga oida!
    Posts
    141
    Jetzt muss ich auf den Balkon gehen, um den nächsten Pokestop abzuräumen.
    Das sind Probleme Aber ich muss immer auf einen Fehler im GPS hoffen, dann komm ich von meinem Schreibtisch in der Arbeit hin

    Ich warte auch schon auf das nächste Update. Dort soll/wird dann hoffentlich auch noch ein Tauschsystem eingeführt - das war ja bis jetzt ja doch immer ein essentieller Bestandteil.

    Aber es gibt aktuell noch paar Dinge die mich wirklich nerven:

    • Zum kämpfen jedes mal in eine Arena rennen? (oder ist das anders, bin gestern erst auf Lvl5 aufgestiegen)
    • Die Eier auszubrüten muss das Spiel durchgehend laufen (auch wenn es diesen Batterymode gibt). Warum lassen die das nicht im Hintergrund laufen? Dann geh ich lieber mehr, als dass ich meinen Akku kille
    • Verbindungsabbrüche sind noch zu häufig, dadurch hab ich einige Pokemon schon 'verloren'


    Naja, es macht auf jeden Fall im Moment Spaß, weil ich es als Kind auch sehr gerne gespielt und neu-deutsch 'gesuchtet' habe, allerdings haben die Entwickler noch viel Potential nach oben

  5. #5
    Administrator Philipp's Avatar
    Join Date
    17.07.2012
    Location
    Hamburg
    Posts
    3,005
    Bislang besteht das Spiel für mich hauptsächlich aus dem Nervenkitzel: Wird das Pokemon gefangen oder stürzt das Programm ab? Ja... langfristig sehe ich da wenig Motivation bzw. irgendwie warte ich die ganze Zeit drauf, dass das Spiel mal losgeht. Nur sammeln ist ja auch irgendwie... sinnlos.

  6. #6
    Moderator Pascal's Avatar
    Join Date
    17.01.2014
    Location
    Rheinland-Pfalz
    Posts
    3,597
    Ich bin dem Hype auch verfallen und spiele es ab und zu jetzt mal Bin da auch gespannt, wie lange das noch anhalten wird. Ewig wird da sicher nicht verbleiben. Dazu müssen auch neue aufregende Sachen kommen wie ihr bereits gesagt habt, Potenzial hat es aber definitiv.

    Und ein wenig Bewegung hat doch noch nie jemanden geschadet, wenn man natürlich seine Umgebung nicht ganz aus den Augen lässt.

    Programmabstürze hatte ich übrigens zum Glück noch nicht, spiele es aber auch noch nicht so lange.

  7. #7
    Benutzer Jenni's Avatar
    Join Date
    13.04.2016
    Location
    Berlin
    Posts
    56
    Bei mir stürzt das Spiel leider auch nach jedem dritten Fangen ab und besonders in der Nacht. Außerdem ist es etwas unregelmäßig wann ich auf Pokémon treffe. Gestern hab ich innerhalb von 1km fünf Stück gefangen und heute war ich insgesammt 8 km unterwegs und hab sage und schreibe 4 Stück gesehen.
    Dort wo ich mich befinde gibt es auch weit und breit in den Dörfern nicht eine einzige Arena....das etwas unfair für die Leute hier. Ich bin gespannt wie das dann bei mir in Berlin aussieht.

    Außerdem frag ich mich auf was für Pokémon ihr so trefft? Hier an der See gibt es nur Boden und Wasserpokémon. Nur in der Nacht kommt mal ein Nebulak oder ein Mauzi auf den Schirm.

    Was auch toll sein muss ist Arenameister zu werden an einem Ort, wo fast nie wer vorbeikommt...Dann klingeln die Belohnungen nur so vor sich hin^^.

  8. #8
    Moderator Pascal's Avatar
    Join Date
    17.01.2014
    Location
    Rheinland-Pfalz
    Posts
    3,597
    Also aktuell habe ich jetzt auch enorme Probleme. Komme ins Spiel gar nicht mehr rein. Ob die Server hier nun überlastet sind?

    Wasserpokemon habe ich noch nicht bekommen. Muss mal schauen, ob da schon ein kleiner Bach zählt

  9. #9
    Erfahrener Benutzer T_Kahara_Bokuden's Avatar
    Join Date
    19.12.2013
    Location
    Wien
    Posts
    127
    Spricht mich irgendwie gar nicht an, dieses Spiel.
    <3 GAMERCOUPLE! <3

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Phoenix_15's Avatar
    Join Date
    28.05.2013
    Location
    Genthin
    Posts
    123
    Ich bin dem Hype noch nicht verfallen und in absehbarer Zeit wahrscheinlich auch nicht, da ich viel zu viele andere Spiele zocke und auch nicht der Typ bin der nach draußen geht um dort weiter zu zocken. Was die visuelle Verschmelzung von Spiel und Realität angeht wäre ich persönlich ein Freund von da es sicherlich einen ganz neuen Reiz mit sich bringt eine virtuelle Welt über einen realen Raum zu legen. Bei Lasertec wäre das besonders interesant, da dort ohnehin jeder Spieler mit Sensoren ausgestattet ist und man dort "nur noch" den Raum vermessen und mit Sensoren ausstatten muss um z.B. eine Runde CS:GO im RL spielen zu können.
    "Always have passion and strive for more and not be always satisfied with what you have done." - Hideo Kojima

Page 1 of 2 12 LastLast

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •