Clansweb Community

Results 1 to 7 of 7
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Aximes's Avatar
    Join Date
    13.10.2012
    Location
    Essen
    Posts
    749

    GTA V - Review - Part 1/3 Technik & Gameplay

    Spiel : Grand Theft Auto V
    Getestete Konsole : Playstation 3
    Spielzeit : 35 Stunden
    Günstigster gefundene Preis : Amazon - 49,95€ ((Stand 18.09.2013))




    Grafik

    Eigentlich wollte ich ja nicht bei dem Punkt anfangen... Aber das ist das was mir als erstes ins Auge stach... Im ersten Level der Story hat man davon nicht so viel gesehen da man sich zu Anfang noch nicht in Los Santos befindet. Man startet in einem sehr grauen, trüben und verschneiten kleinen Ort, wo man nicht viel davon sehen kann. Doch nach dem Prolog der etwa an die 5-10 Minuten dauert und der sofort ganz gut zur Sache geht landen wir dann in besagter Stadt... Und was ich sah hat mich erstmal sofort in eine Schockstarre verfallen lassen... Es sieht unglaublich geil aus! Und das obwohl man deutlich merkt, dass die Playstation 3 am Ende ihrer Kräfte ist. Was ich damit sagen will ist, dass es nach einer gedämpften Version aussieht. Einige Spieler haben wohl auch kleinere Mikrolags wovon mir jetzt aber nichts aufgefallen ist. Lichteffekte sowie das Wasser sind 1A! Außerhalb von Los Santos sehen vereinzelte Klippen dann aber doch etwas matschig aus von den Texturen was aber kaum auffällt... Ich denke das ist der derzeitigen Konsolengeneration zu verdanken. Fest steht für mich: PC-Spieler die auf den GTA V Release warten sollten eventuell ihren PC aufrüsten denn das Spiel ist Grafisch einfach der Wahnsinn.

    Fazit - Grafik : Sehr gute Grafiken aber kleinere Schwächen der Konsolengeneration (4/5)


    Gameplay

    Als erstes geh ich hier auf ein gewünschtes Kriterium ein... Die Steuerung... Diese ist überraschend angenehm für mich als PC-Spieler... Für die, die es nicht schaffen vernünftig zu Zielen gibt es eine Zielhilfe ((Die ich aber 'nen Tick zu stark eingestellt finde)) und wenn man sich an einem engen Ort wie z.B ein Treppenhaus befindet, muss man sich nicht durchquälen da dort eine Art... Unsichtbare Schiene aktiviert wird... Das heißt folgendes : Du hast weiterhin volle Kontrolle über deinen Charakter... Die Schiene hilft dir allerdings möglichst flüssig durch das Treppenhaus zu kommen ohne deinen Charakter mehrmals gegen die Wand rennen zu lassen. Fahrzeuge steuern sich anfangs etwas ungewohnt doch das ist schnell zu beherrschen und macht dann sogar richtig Spaß! Lediglich die Luftfahrzeuge finde ich etwas schwer zu steuern... Denn GTA hat da ne kleine Neuerung... Wind... Und das nicht zu wenig... Während es beim Flugzeug eher weniger stört finde ich den Helikopter nahezu unmöglich zu steuern! Durch den Wind fällt es einem unheimlich schwer die Kontrolle zu behalten und ich habe mehrmals gelesen wie Spieler gewisse Missionen ziemlich oft spielen mussten weil sie mit dem Helikopter ziemlich nah an Hochhäuser vorbei mussten, dies aber nicht schafften.
    Tatsächlich ist es sehr schwer diesen zu fliegen ((Zumindest für mich)) aber auch das lässt sich mit etwas Training beherrschen. Boote bin ich bisher nur 2-3 mal gefahren... Innerhalb von Missionen... Bewerten kann ich das also eher weniger...

    Weg von der Steuerrung... Rüber zu dem was sonst zum Gameplay gehört... Erstmals können mehrere Waffen der gleichen Waffenkategorie geführt werden... Die Waffen die derzeit zur Verfügung stehen sind 2 MP's, 4 Pistolen, 3 Schrotflinten, 3 Sturmgewehre, 2 Schwere MG's, 2 Scharfschützengewehre, 3 Schwere Waffen ((Gatling, Panzerfaust, Granatenwerfer)) 2 Nahkampfwaffen und 4 Ausrüstungsgegenstände ((Granaten etc)). Das ist schonmal einiges! Eine leere Wand auf der rechten Seite verrät uns aber, dass ungefähr das doppelte geplant ist und über PSN downloadbar ist... Vielleicht zukünftige DLC's? Zudem gibt es 5 verschiedene Kategorien von Schutzwesten... Diese finde ich persönlich aber eher überflüssig da selbst die teuerste viel zu schnell kaputt ist...
    Die Autoanpassung hat mich positiv überrascht! Viele kennen sie vielleicht noch von San Andreas... Und diese hat sich um einiges erweitert... Es ist schon fast vergleichbar mit z.B dem Need for Speed Ableger : Most Wanted (alt) und dieser hat ja damals EINIGES geboten... Man hat lediglich nicht so viele Felgen zur Auswahl und Extras wie z.B die Vinyls fehlen gänzlich... Vermisst habe ich sie jedoch nicht, da die Autos auch so richtig geil aussehen... Und das obwohl es nichtmal ein Hauptfeature ist!
    Die Charakteranpassung finde ich eher enttäuschend... Während es Kleidung ohne Ende gibt sieht es beim Friseur eher erschreckend aus... Lediglich 3 Frisuren bei Trevor und Micheal ((Franklin hat ein paar mehr)) und bei Bart kann man meist nur zwischen nichts, stoppeln oder Vollbart wählen... Bei den Tattoos sieht es ähnlich aus... Ok da gibt es schon etwas mehr Auswahl... Und die sehen auch nicht schlecht aus... Aber ich denke da wäre mehr drin gewesen... Im Endeffekt würde ich sagen, Kleidung ist super, Friseur eine Katastrophe und die Kunst der Körperbemalung ist eher im Neutralen Bereich.
    Soviel zur Anpassung... Kommen wir zu den Verfolgungsjagden der Cops... Da hat sich nämlich einiges getan!
    Statt 6 Sterne gibt es nun nurnoch 5... Das stört aber nicht da sich die Sterne seeehr schnell häufen, aber eher schwieriger wieder loszuwerden sind. So reicht es z.B schon einen Polizisten nur anzusehen.. ((Klingt übertrieben... Aber ich meine das ernst... Starr einen Cop etwa 10-20 Sekunden an und er wird seine Waffe auf dich entladen... Die scheinen ein wenig Paranoid zu sein...)). So leicht ist es tatsächlich schon an 2 Sterne zu kommen... Greifst du einen Polizist an... Unabhängig wieviel Schaden du anrichtest, hast du bereits den 3 Stern und du hast den ersten Helikopter am Hals. Mit dem Loswerden hingegen geht es nicht ganz so einfach... Die Cops haben jetzt einen Sichtbereich... Quasy so ein Sichtkegel... Verschwindest du aus diesem für einige Sekunden bist du auf der Flucht... Und dann musst du es eigentlich nur schaffen für eine gewisse Zeit unterzutauchen... Dies geht mal schneller und mal ziemlich lange... Je nach Fahndungsstufe... Die Cops merken sich übrigens auch dein Auto... Entschwindest du aus dem Sichtbereich und wechselst dein Fahrzeug bist du für die Exekutive in Los Santos schwerer zu erkennen... So kann man manchmal direkt an Cops vorbeifahren ohne gesehen zu werden... Dies klappt jedoch nicht immer... Ein Auto mit getönten Scheiben wäre da zum Beispiel sehr zu empfehlen!
    Zu den Aktivitäten kann ich nicht viel sagen... Ich habe bisher nur 2 testen können... Yoga musste ich wegen einer Mission... Und ich fand dies eher nervend... Vorallem möchte ich nicht alle 2 Sekunden dran erinnert werden, dass es von Vorteil ist wenn man atmet... Und nein... Ich habe NICHT vergessen wie das geht... Und das 2. war Tennis... Ich bin jetzt kein Tennisfan aber ich habe einfach mal einen Satz gespielt ((6 Spiele)) Und es war eigentlich ne nette Abwechslung... Die Sportaktivitäten haben mich jetzt aber eher weniger interessiert... Das muss aber jeder für sich selbst entscheiden... Ich werde sie nicht in meine Wertung mit einbeziehen...
    Die Situationen am Straßenrand sind authentisch mit anzusehen und hauchen der Stadt leben ein... Aber ich finde das ist dann auch was diese "Sidequests" ausmacht... Die Missionen an sich sind eher unspektakulär... Fahre Person XY hier und da hin... Gruppe XY haben vergessen für ihren Raubüberfall ein Fluchtwagen zu besorgen... Also springt man mal eben ein... Oder einer alten Dame wurde die Handtasche geraubt. Dann holt man sie schnell zurück. Die Dialoge sind dort meist besser als die Quests die meist in unter 1 Minute gelöst sind... Die einzige Sidequest die ich ganz cool fand war folgende Situation: Eine Frau stürmt panisch um die Ecke und meint ein Mann würde seine Frau verprügeln! Ich solle doch helfen! Ich bin natürlich mitgegangen... Um die nächste Ecke standen dann 5 bewaffnete Männer die schon grinsend in einer Reihe standen und sofort das Feuer eröffneten... Recht kurz wenn man so will... Aber der Überraschungseffekt war schon ganz lustig.
    Die Freaks hingegen sind recht lustig! Die Missionen sind zwar wieder nicht besonderes... Aber man lernt Personen in Los Santos kennen... Oh man... Bei einigen musste ich echt laut loslachen... Manchmal wird man auch zu einem Gratisjoint eingeladen worauf man dann mit einer Gatling ein paar Aliens ausschalten muss... Ganz normaler Alltag eben.
    Zu dem Charakterwechsel sag ich jetzt erstmal nichts... Das möchte ich in Part 2 übernehmen... Der Part in dem ich auf die Story eingehe... Dort ist der Charakterwechsel eher spannender...

    Fazit - Gameplay : Im Gesamtpaket finde ich es genial! Die Sidequests leben der Stadt leben ein aber sind ansonsten nicht weiter erwähnenswert... Charakteranpassung ist eigentlich ganz gut... Bisschen mehr Möglichkeiten z.B beim Friseur hätten aber niemanden geschadet! Die Autoanpassung gefällt mir ebenfalls sehr gut! Vorallem mit den Upgrades... Und damit meine ich nicht nur Motorupgrades sondern auch sowas wie Schusssichere Reifen! Die Sportaktivitäten waren nicht so meins... Dennoch sind diese aber ganz gut umgesetzt... Wer Spaß an sowas hat wird also trotzdem bedient! (4,2/5)



    So! Das wars! Mein erster Review! Nunja... Fast... Das ist bloß Part 1 ^^ Nächste Woche um Mittwoch 18:00 gibt es dann den nächsten Part... Dort wird es um die Story & alles was dazu gehört gehen! Vorsicht Spoiler! Im 3. und letzten Part wird es dann um den Multiplayer gehen... Dieser kommt in 2 Wochen am Mittwoch... Mit dem lass ich mir noch Zeit da der erst am 1.10. gelaunched wird und ich den vorher ausführlich testen möchte! Ich hoffe es hat euch gefallen und über positives Feedback würde ich mich freuen!
    <img src=http://www.clans.de/com/signaturepics/sigpic3584_1.gif border=0 alt= />

  2. #2
    Administrator Philipp's Avatar
    Join Date
    17.07.2012
    Location
    Hamburg
    Posts
    3,005
    Top Die wichtigste Frage für mich: Lohnt es sich dafür (und Last of Us) extra eine Konsole anzuschaffen? Und das obwohl PS4 bald kommt?

  3. #3
    Neuer Benutzer GhostFuture's Avatar
    Join Date
    11.04.2013
    Location
    Sinzig
    Posts
    14
    "Fazit - Grafik : Sehr gute Grafiken aber kleinere Schwächen der Konsolengeneration (4/5)"

    Alter bisher gibts das Spiel halt nur für XboX 360 und PS3 da ist nicht mehr rauszuholen. Das hat nichts mit Schwächen zutun.
    Die zu spät ladenen Texturen wären ein wirklicher Kritikpunkt gewesen
    Ansonsten super Text klasse geschrieben bitte dankeschön

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Aximes's Avatar
    Join Date
    13.10.2012
    Location
    Essen
    Posts
    749
    Die zu spät ladenden Texturen... Nunja... Wenn ich ehrlich bin hatte ich den Bug auch nur ein einziges mal... Und das nachdem meine PS3 nach 12 Stunden zu heiß gelaufen ist ^^ Und ja... Es liegt nicht am Spiel... Sondern an der Konsole... Ich gehe stark davon aus, dass es an der neuen Konsolengeneration sowie PC VIEEEEL epischer aussehen wird... Der wahre Grund für den Punktabzug war dann aber, dass es an einigen Punkten wirklich etwas matschige Texturen gab... Diese sind durch die guten Lichteffekte nur nicht so leicht zu finden :P Aber zum Beispiel als ich die Tage ein bisschen durch die Berge geklettert bin... Da ist mir das schon ins Auge gestochen

    Und zu Phil... Es ist ein geiles Game und es lohnt sich auf jedenfall! Zu The Last of Us werde ich vielleicht zu einem anderen Zeitpunkt noch etwas sagen... Ich weiß nicht ob es sich lohnt sich die PS3 jetzt noch zu kaufen... Die neue Generation steht vor der Tür... Extra dafür hätte ich mir wahrscheinlich keine PS3 zugelegt... Aber auch nur weil ich weiß, dass ich mir garantiert die PS4 ins Haus hole... Für Leute die vielleicht noch nen Jahr abwarten würde ich schon eher sagen, dass es sich lohnt!
    <img src=http://www.clans.de/com/signaturepics/sigpic3584_1.gif border=0 alt= />

  5. #5
    Neuer Benutzer GhostFuture's Avatar
    Join Date
    11.04.2013
    Location
    Sinzig
    Posts
    14
    sorry aber wenn du schnell wärst hast du -egal bei welcher Konsole- matschige Texturen bzw zu spät ladene. Und NEIN das ist kein Bug schau mal genau das weisst du was ich mein


    Wenn Ich zu dir auch was sagen darf Phil Ich würd sagen das sich eine Ps3 eher nicht lohnt dafür kostet sie noch zu viel. xbox schon eher wegen Ihrem günstigen Preis. Und nein ich bin kein xbox fanboy
    Würd sagen nein wegen gta 5 lieber warten und last of us ähhhh
    beim freund spielen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Aximes's Avatar
    Join Date
    13.10.2012
    Location
    Essen
    Posts
    749
    Naaaargh... Also Ghost... Ich stimm dir generell zu, dass es sich nicht mehr lohnt ^^ Aber spiel The Last of Us NICHT bei einem Freund... Spiel es alleine! Gerade die Story ist das beste am Game. Und wenn man zu 2. ist, ich kenn das, veralbert man das nur und nimmt das nicht ernst! So macht man sich das Spiel kaputt! Glaub es mir!
    <img src=http://www.clans.de/com/signaturepics/sigpic3584_1.gif border=0 alt= />

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Aximes's Avatar
    Join Date
    13.10.2012
    Location
    Essen
    Posts
    749
    Zum Thema Bugs will ich aber noch was nachliefern xD... Das hier ist einem meiner Lieblingsyoutuber passiert ^^ Vorsicht... Leichter Spoileralarm
    <img src=http://www.clans.de/com/signaturepics/sigpic3584_1.gif border=0 alt= />

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •